FAQ KSV-Bonitätsmonitor

 
1)     Was ist der KSV Bonitätsmonitor?

https://www.ksv.at/bonitaetsmonitor

Automatische Bonitätsüberwachung von Unternehmen.
Ändern sich definierte Beobachtungskriterien erhält der Kunde automatisch eine KSV-BonitätsMonitor Veränderungsmeldung per Mail und werden auch im eingeloggten Bereich unter: Monitoring/Archiv abfragen angezeigt.

Bomo National: 28 Beobachtungskriterien zur Auswahl für drei Produktvarianten.
Bomo International: Festgelegte Beobachtungskriterien
Möglich für die Länder: Bulgarien, Estland, Kroatien, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn

2)     Wo sehe ich welche Firmen im BonitätsMonitor eingemeldet sind?

Eingeloggter Bereich:  Monitoring, Analysen, Ratingklassenverteilung, Auftragsnummer oder alle auswählen, Anzeigen (Ratingdiagramm)
Liste je Ratingklasse/Risikoklasse Auftragsnummer oder alle auswählen, Anzeigen, Drucken oder csvMailen

3)     Was ist der SingleMonitor? Welche Kosten fallen an?

Beim Bezug jeder Auskunft mit KSV1870 Rating kann ein SingleMonitor für 1 Jahr bestellt werden. Kunde erhält eine automatische Information nach festgelegten Beobachtungskriterien.
Kosten: EUR 12,-- endet automatisch.

Die KSV-SingleMonitor Veränderungsmeldungen werden unter: Auskünfte/Archiv abfragen angezeigt.