Einladung BvCM: Lehrgang Modernes Forderungsmanagement

20.03.2017

Wann: 23.03.2017 bis 31.03.2017
Dauer: 2 x 2 Tage
Ort: Wien

 

Zielgruppe:
Dieser incite-Lehrgang richtet sich vorwiegend an Interessierte aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Forderungsmanagement, Debitorenbuchhaltung und Inkasso. Absolventen des Lehrgangs sind in der Lage, Regelungen zum Credit Controlling von Unternehmen zu entwickeln und umzusetzen.

Kosten: EUR 1.880,- zzgl. 20% USt
Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Seminarunterlagen sowie das Mittagessen und die Verpflegung in den Seminarpausen.

Dieser Lehrgang setzt sich aus folgenden Modulen zusammen

Modul 1: Bedeutung, Organisation und Erfolgsfaktoren des Kredits- u. Forderungsmanagements in der Praxis

Modul 2: Richtige Kreditentscheidung und -limitierung 

Modul 3: Erfolgreiches Mahnwesen

Modul 4: Rechtliche Aspekte zur Realisierung von Forderungen

Nach Besuch dieses Lehrgangs

  • sind Sie in der Lage, Regelungen zum Credit Controlling zu entwickeln und umzusetzen.
  • können Sie alle mit dem Credit Controlling verbundenen Aufgaben im Rahmen einer qualifizierten Sachbearbeitung selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen.
  • kennen Sie die rechltichen Grundlagen zur Realisierung von Forderungen.
  • wissen Sie wie Bonitätsprüfungen und -überwachung im Firmenkundengeschäft durchgeführt werden.

Abschluss: Teilnahmebestätigung
Option: Zertifizierung zum "Certified Credit Controller"

Programm und weitere Infos unter: incite.at