Insolvenz: Cihan Mayaci

This content is available in German only.
Letztes Update: 16.05.2022 |

Basisdaten

  • 7202243
  • Konkursverfahren
  • 182467
  • Gläubiger
  • LG-Innsbruck
  • 19S40/22p
  • 11.07.2022; 11:10; VHS 212
  • 1.Gläubigerversammlung, Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung
  • Dr. Christopher Fink Rechtsantwalt - Sirapuit 7, 6460 Imst
  • 100% Anbringen von Stuckaturen, Gipserei und Verputzerei
  • zuletzt: Man befasst sich mit dem Verspachteln von Fugen in Betonflächen und vorgefertigten Bauteilen.
  • 2013
  • ATU67748388

Presseinformation

Das schuldnerische Unternehmen agiert/agierte am Markt unter der freien Bezeichnung „CHM Innenausbau“.

Der Insolvenzantrag wurde von einem Gläubiger gestellt. Aus diesem Grund liegen uns noch keine detaillierten Informationen zu den Ursachen dieser Insolvenz vor. Wir werden in Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverwalter die Gründe dieser Pleite analysieren.

Es wurden bereits in der Vergangenheit Insolvenzeröffnungsanträge durch Gläubiger bei Gericht eingebracht. Zu einer Eröffnung eines Insolvenzverfahrens kam es damals jedoch nicht. Es ist evident, dass Gläubiger bei der Betreibung ihrer Forderungen in der Vergangenheit immer wieder gezwungen waren, gerichtliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Die aktuell vorliegenden Informationen lassen darauf schließen, dass das schuldnerische Unternehmen keine bzw. nur mehr sehr eingeschränkte unternehmerische Tätigkeiten entwickelt. Der diesbezügliche Erstbericht des Insolvenzverwalters bleibt dazu abzuwarten.

Der Schuldner ist unbeschränkt haftender Gesellschafter der M&S Bau OG. Weiters war er bis Mai 2020 unbeschränkt haftender Gesellschafter der AKM Bau OG. 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren