Christian Schneeberger, 6020 Innsbruck


Am 29.11.2018 wurde über das Vermögen des Herrn 

Christian Schneeberger, 26.10.1968
6020 Innsbruck, Schneeburggasse 40

ein Konkursverfahren beim Landesgericht Innsbruck eröffnet.

Gegenstand des Unternehmens: 
Der Schuldner ist im Eventbereich tätig.

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 09.01.2019 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.innsbruck@ksv.at 

Details zur dieser Insolvenzeröffnung:
Der Insolvenzverwalter wird zeitnah zu entscheiden haben, ob der schuldnerische Betrieb fortgeführt werden kann. Eine solche Fortführung ist nur dann rechtlich möglich, wenn durch den Weiterbetrieb des Unternehmens die Gläubiger nicht zusätzlich geschädigt werden. 

Die Gläubiger mussten in der Vergangenheit ihre Forderungen gegen den Schuldner häufig gerichtlich betreiben. Gegen den Schuldner ist eine erkleckliche Zahl an Exekutionsverfahren anhängig. 

Über die Höhe der aushaftenden Verbindlichkeiten lassen sich derzeit keine seriösen Prognosen abgeben. Der Schuldner selbst geht im Insolvenzeröffnungsantrag von rd. € 85.000,00 aus. Ob dies den Tatsachen entspricht, bleibt abzuwarten.

Die Ursachen dieser Insolvenz werden wir gemeinsam mit dem Insolvenzverwalter erheben. Der Schuldner hat zu den Gründen der Insolvenz bisher keine Angaben gemacht. 

Zum Masseverwalter wurde Herr Dr. Markus Kostner, Rechtsanwalt in Innsbruck, bestellt. Die erste Prüfungs- und Berichtstagsatzung wurde mit 23.01.2019 festgelegt.

Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden. 

Innsbruck, 2018-11-29

Rückfragen: 
MMag. Klaus Schaller
Standortleiter
Kreditschutzverband von 1870
6010 Innsbruck, Templstrasse 30
Telefon 0501870-3013; Fax: 050187099-8936
E-Mail: klaus.schaller@ksv.at