Valens Services GmbH, 9100 Völkermarkt

Am 1.2.2019 wurde über das Vermögen der Firma

Valens Services GmbH
10. Oktober Straße 12, 9100 Völkermarkt
Ehem. Volksbadstraße 2, 9400 Wolfsberg

ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens:
    Ursprünglicher Unternehmensgegenstand war das Sicherheitsgewerbe. Ab Anfang des Jahres 2017 hat man sich parallel auch der Personalbereitstellung gewidmet. Mit Oktober 2018 ist auch das Beschäftigungsfeld Security/Überwachung beendet worden. Wie dem KSV1870 bekannt ist, ist die Tätigkeit des Unternehmens de facto eingestellt worden.
  • Betroffene Dienstnehmer:
    Aktuell beschäftigt sind noch 3 Dienstnehmer.

Im Bereich Personalüberlassung waren im Durchschnitt zwischen 15 und 20 Mitarbeiter beschäftigt.

  • Betroffene Gläubiger: 28
  • Passiva: rd. 250.000 Euro
  • Aktiva: rd. 60.000 Euro

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 5.3.2019 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
„Einer der Hauptgründe für die Insolvenz ist die Eröffnung des Konkursverfahrens über den Geschäftspartner die Firma MapTec Personalconsulting GmbH (anhängiges Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt, Unternehmen geschlossen). In diesem Verfahren wurde eine Forderung von 77.000 Euro angemeldet. Weitere Gründe für die Insolvenz liegen darin, dass man ab Mitte des Jahres 2017 einen Disponenten für den Bereich Personalbereitstellung beschäftigt hat. Man hat sich hiervon mehr an Kunden und Erträge erwartet. Die Erwartungen wurden nicht erfüllt.“

Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.

Wie der KSV1870 erfahren hat, wird unabhängig von der beabsichtigten Betriebsschließung ein Sanierungsplan angestrebt.

Klagenfurt, 1.2.2019

Rückfragen:

Mag. Barbara Wiesler-Hofer

Leiterin Standort Klagenfurt

Telefon: 050 1870-6013, E-Mail: wiesler-hofer.barbara@ksv.at