Großinsolvenz: adlerblick gmbh, 5760 Saalfelden

11.05.2017

Am 11.05.2017 wurde über das Vermögen der
 
adlerblick gmbh (FN 367579h)
5760 Saalfelden, Kehlbach 44

 
ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung über Eigenantrag am LG Salzburg eröffnet.
 
 
Gegenstand des Unternehmens:
Bodenleger- und Installationsgewerbe sowie der Handel mit Parkett (Schauraum). Ein weiterer Betriebsstandort befindet sich in 5020 Salzburg, Schallmooser Hauptstraße 41.
 
Geschäftsführende Gesellschafter
Louis Sochor, Andreas Haider, Robert Haider
 
Betroffene Gläubiger:
rd. 140

Betroffene Dienstnehmer:
rd. 28
 
Passiva:
rd. EUR 2,250.000,--
 
Aktiva:
offene Kundenforderungen rd. EUR 150.000,--, die weiteren Aktiva sind derzeit noch nicht bezifferbar
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 23.06.2017 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.salzburg@ksv.at

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
Wie der KSV1870 erfahren hat sind die Insolvenzursachen primär auf hohe Investitionen in betriebsfremde Gebäude zurück zu führen, wodurch der Schuldnerin die operative Liquidität entzogen wurde. Erhöhte Softwareaufwendungen, eine hohe Anzahl von Krankenständen, Fehlkalkulationen von Großaufträgen und Forderungsausfälle haben die aktuelle Zahlungsunfähigkeit bzw. Überschuldung hervorgerufen. Mehrere Versuche einen strategischen Investor hereinzunehmen, welcher der Schuldnerin liquide Mittel zur Verfügung hätte stellen sollen, sind schlussendlich gescheitert.
 
Zur Masseverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Walter Aichinger in 5020 Salzburg, Sterneckstraße 35 bestellt. Die Berichtstagsatzung findet am 31.5.2017, 9,45 Uhr am LG Salzburg statt. Die Prüfungs- und Sanierungsplantagsatzung wurde mit 7.7.2017, 11,30 Uhr am LG Salzburg festgelegt.
 
Angeboten wird den Insolvenzgläubigern ein Sanierungsplan lautend auf Bezahlung einer 25,46 %igen Quote binnen 21 Tagen ab Annahme des Sanierungsplanes.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Salzburg, 11.05.2017
 
Rückfragen:
Elisabeth Eppich

Insolvenzreferentin
Kreditschutzverband von 1870
5020 Salzburg, Ignaz-Härtl-Straße 2C
Telefon: 050 1870-5023, E-Mail: eppich.elisabeth@ksv.at
 
Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz 
 

Auf Xing teilen LinkedIn Tweet Email drucken