Insolvenz: Dienewald Christian, 6600 Pflach

Am 12.04.2018 wurde über das Vermögen des Herrn
 
Dienewald Christian
6600 Pflach, Füssener Straße 8

 
ein Konkursverfahren beim Landesgericht Innsbruck eröffnet.
 
Gegenstand des Unternehmens:
Der Schuldner ist als nicht protokollierter Einzelunternehmer im Bereich Bau- und Montageservice tätig. 

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 28.05.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.innsbruck@ksv.at
 
KSV1870 SmartBonus:
Für Insolvenzforderungen bis EUR 5.000,- stellt der KSV1870 keine Vertretungskosten in Rechnung. Es gelten die Aktionsbedingungen unter www.ksv.at/smartbonus
 
Details zur dieser Insolvenzeröffnung:

Der Schuldner ist seit dem Jahr 2015 im Bauhilfsgewerbe tätig. Von dieser Insolvenz dürften keine Dienstnehmer betroffen sein.
 
Hinsichtlich Insolvenzursachen, Vermögen und Schulden liegen uns auf Grund eines Gläubigerantrags keine konkreten Angaben vor. Wir werden die finanzielle Entwicklung des Schuldners gemeinsam mit der Insolvenzverwaltung analysieren.
 
Ob der Insolvenzverwalter den schuldnerischen Betrieb ohne weitere Nachteile für die Gläubiger fortführen kann, wird sich zeigen. Bisher hat sich der Schuldner nicht geäußert, ob er eine Sanierung seines Betriebes im Rahmen dieses gerichtlichen Insolvenzverfahrens anstrebt. Fest steht, dass viele Gläubiger in der Vergangenheit ihre Forderungen gegen den Schuldner gerichtlich geltend machen mussten.
 
Zum Masseverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Waizer aus Hall in Tirol bestellt. Die erste Prüfungs- und Berichtstagsatzung wurde mit 11.06.2018 festgelegt.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Innsbruck, 2018-04-12
 
Rückfragen:
MMag. Klaus Schaller
Standortleiter
Kreditschutzverband von 1870
6010 Innsbruck, Templstrasse 30
Telefon 0501870-3013; Fax: 050187099-8936
E-Mail: klaus.schaller@ksv.at 

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz