Insolvenz: Ramona-Mihaela Grünauer Andronache, 6020 Innsbruck

01.09.2017

Am 01.09.2017 wurde über das Vermögen der Frau  
 
Ramona-Mihaela Grünauer Andronache, geb. 03.04.1979
Bar Royale
6020 Innsbruck, Amraserstraße 6

 
ein Konkursverfahren beim Landesgericht Innsbruck eröffnet.
 
Gegenstand des Unternehmens:
Die Schuldnerin betreibt als Einzelunternehmerin einen Gastronomiebetreib unter der freien Bezeichnung „Bar Royale“. 

Betroffene Dienstnehmer: 4
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 04.10.2017 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.innsbruck@ksv.at 
 
KSV1870 SmartBonus:
Für Insolvenzforderungen bis EUR 5.000,- stellt der KSV1870 keine Vertretungskosten in Rechnung. Es gelten die Aktionsbedingungen unter www.ksv.at/smartbonus
 
 
Weitere Details:
Hinsichtlich der Gründe dieser Pleite liegen uns bisher keine konkreten Angaben vor.
 
Ob die Insolvenzverwalterin den schuldnerischen Betrieb fortführen kann, wird sich erst zeigen. Eine Fortführung ist nur zulässig, wenn die Gläubiger dadurch keinen weiteren Ausfall erleiden.
 
Die Schuldnerin hat sich bis dato nicht geäußert, ob sie in diesem Verfahren eine Entschuldung anstrebt. Über die Höhe der offen aushaftenden Verbindlichkeiten liegen bisher keine gesicherten Informationen vor.
 
Zur Masseverwalterin wurde die Dr. Christine Mascher, Rechtsanwältin in Hall in Tirol, bestellt. Die erste Prüfungs- und Berichtstagsatzung wurde mit 18.10.2017 festgelegt.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Innsbruck, 2017-09-01
 
Rückfragen:
MMag. Klaus Schaller

Leiter der Niederlassung
Kreditschutzverband von 1870
6010 Innsbruck, Templstrasse 30
Telefon 0501870-3030; Fax: 050187099-8936
E-Mail: klaus.schaller@ksv.at

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz