Insolvenz: HS Baupartner GmbH, 6830 Rankweil

10.07.2017

Heute wurde über das Vermögen der Firma
 
HS Baupartner GmbH
6830 Rankweil, Feldkreuzweg 13

 
das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens:
    Betrieben wird das Immobilien-maklergewerbe, die Abwicklung von Bauprojekten, Bauträgerschaft sowie der Handel mit Waren aller Art.
  • alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer:
    Hannes Senekowitsch
     
  • Anzahl betroffener Dienstnehmer:
    1
     
  • Höhe der Aktiva (lt. Schuldnerangaben):
    rd. EUR   70.000,--
     
  • Höhe der Passiva (lt. Schuldnerangaben):
    rd. EUR 590.000,-- bei ca. 20 Gläubiger 

Zur Masseverwalterin wurde RA Mag. Daniela Weiss, 6800 Feldkirch, bestellt.
Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet am 27. Juli 2017 beim LG Feldkirch statt.
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 25.07.2017 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden - Mail an: ins.feldkirch@ksv.at
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
Laut Angaben des Geschäftsführers liegen die Gründe für den Vermögensfall vor allem in Fehleinschätzungen und Fehlplanungen in der Kalkulation bei einzelnen (Bau-)Projekten. Es konnten nicht die erforderlichen Ergebnisse erzielt werden und geriet das Unternehmen dadurch in Zahlungsschwierigkeiten. In Zusammenarbeit mit der Insolvenzverwalterin werden wir die weiteren verfahrens-relevanten Details erheben.
 
Weitere verfahrensrelevante Daten:
Den Unterlagen ist zu entnehmen, dass der Betrieb geschlossen werden soll und keine Unternehmenssanierung angestrebt wird.
 
Rückfragen:
Regina Nesensohn

Niederlassung Feldkirch
Telefon 050 1870-7043
E-Mail: nesensohn.regina@ksv.at

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz