Insolvenz: my home Bau- u. Ausführungs GmbH, 4614 Marchtrenk

11.01.2018

Über das Vermögen der Firma
 
my home Bau- u. Ausführungs GmbH,
4614 Marchtrenk, Albert-Schweitzer-Straße 3

 
musste beim Landesgericht in Wels ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung eröffnet werden.
 

  • Gegenstand des Unternehmens: Planung, Vertrieb und Errichtung von Einfamilienhäusern 
     
  • Dienstnehmer: 35
     
  • Betroffene Gläubiger: rd. 60
     
  • Aktiva: rd. EUR    906.000,- (zu Verkehrswerten)
                 rd. EUR    334.000,- (zu Liquidationswerten)
     
  • Passiva: rd. EUR 4.621.000,-
     
  • Alleingesellschafter: Robert Baumgartner mit EUR 35.000,-
     
  • Geschäftsführer: Robert Baumgartner 
     
  • Insolvenzursachen (lt. Schuldnerangaben):
    Die Baufirma wurde 2005 gegründet, das bisherige Spitzenjahr war 2012 mit 96 Einfamilienhäusern. In der Folge hat sich das Unternehmen mit der Errichtung eines Wohnbaus in Marchtrenk, Welserstraße finanziell völlig übernommen und die Bank hat die Konten gesperrt.

 Weitere verfahrensrelevante Daten:

Den Gläubigern wird eine 30%ige Sanierungsplanquote, zahlbar innerhalb von 24 Monaten ab Annahme des Sanierungsplanes geboten. Dies entspricht dem gesetzlichen Mindesterfordernis. Darüber wird dann mit den Gläubigern in einer eigenen Tagsatzung verhandelt werden, die am 22.3.2018 am LG Wels stattfinden wird.
 
In erster Linie gilt es nun, den Fortbestand des insolventen Firmen zu sichern, damit die Sanierung überhaupt möglich wird. Die notwendige Quote soll aus dem operativen Geschäft der nächsten zwei Jahre und allenfalls mit Hilfe eines Teilverkaufs des Unternehmens aufgebracht werden.
 
Der KSV1870 bietet den betroffenen Gläubigern die Anmeldungen und Vertretung ihrer Forderungen beim Landesgericht in Wels an.
Die Anmeldefrist ist der 8.3.2018.

 
Rückfragen:
Mag. Otto Zotter
KSV1870 Leitung Standort Linz
Mozartstraße 11, 4020 Linz
Telefon: 050 1870-DW 4030
E-Mail: insolvenz.linz@ksv.at