Insolvenz: NBV Natur Bau- und Verputz GmbH, 9020 Klagenfurt

07.09.2017

Heute wurde über das Vermögen der Firma
 
NBV Natur Bau- und Verputz GmbH
Pokeritschstraße 13
9020 Klagenfurt

 
ein Konkursverfahren am LG Klagenfurt eröffnet.
 
Wie dem KSV1870 aus dem Eröffnungsantrag bekannt ist, ist das Unternehmen bereits geschlossen. Zum Zeitpunkt der Antragstellung waren keine Dienstnehmer mehr beschäftigt.

  • Gegenstand des Unternehmens:
    Hoch- und Tiefbau sowie Estrich- und Verputzarbeiten
  • Geschäftsführerin und Gesellschafterin:
    Petra Maloversnik, geb. 20.08.1987
  • Betroffene Dienstnehmer:
    10
  • Betroffene Gläubiger:
    ca. 30
  • Passiva:
    rd. EUR 465.000,--
  • Aktiva:
    rd. EUR 128.000,--

Zum Insolvenzverwalter wurde Mag. Sophie Malleg MBL, Kardinalschütt 7, 9020 Klagenfurt bestellt.
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 02.10.2017 (gerichtliche Anmelde-frist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): 
„Das schuldnerische Unternehmen kam bereits im Jahr 2015 in wirtschaftliche Schwierigkeiten, weshalb am Landesgericht Klagenfurt ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung abgeführt werden musste. Der abgeschlossene 20%-ige Sanierungsplan wurde zur Gänze erfüllt. Die Quote konnte aus dem laufenden Betrieb bezahlt werden, jedoch konnten die Neuverbindlichkeiten teilweise nicht mehr bedient werden.“
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Klagenfurt, 07.09.2017
 
Rückfragen:

Mag. Birgit Gradenegger
Referentin Insolvenz Klagenfurt
Telefon 050 1870-6014
E-Mail: gradenegger.birgit@ksv.at

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz