Insolvenz: Winterpark Postalm GmbH, 5441 Abtenau

04.07.2017

Heute wurde über das Vermögen der
 
Winterpark Postalm GmbH
5441 Abtenau, Seydegg 76

 
ein Konkursverfahren über Eigenantrag eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens:
    Reine „Beteiligungs-GmbH“, die keine eigenständige Geschäftstätigkeit entfaltet.
  • Die Schuldnerin ist unbeschränkt haftende Gesellschafterin der Winterpark Postalm GmbH & Co KG, über deren Vermögen mit Beschluss des LG Salzburg vom 16.5.2017 zu 44 S 17/17z ein Sanierungsverfahren eröffnet wurde. Die Winterpark Postalm GmbH & Co KG hat am 20.06.2017 den Sanierungsplan zurück gezogen, woraufhin das Sanierungsverfahren in ein Konkursverfahren abgeändert wurde. Auch wurde die unverzügliche Unternehmensschließung der Winterpark Postalm GmbH & Co KG verfügt.

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 25.07.2017 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.salzburg@ksv.at
 
Zur Masseverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Robert Bukovc in 5020 Salzburg, Erzabt-Klotz-Straße 4 bestellt. Die Berichts- und Prüfungstagsatzung wurde mit 08.08.2017, 9,00 Uhr am LG Salzburg festgelegt.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Salzburg, 04.07.2017
 
Rückfragen:
Elisabeth Eppich

Insolvenzreferentin
Kreditschutzverband von 1870
5020 Salzburg, Ignaz-Härtl-Straße 2C
Telefon: 050 1870-5023
E-Mail: eppich.elisabeth@ksv.at

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz