Aichberger Gesellschaft m.b.H., 4470 Enns

Am 28.12.2018 wurde über das Vermögen der

Aichberger Gesellschaft m.b.H.,
Mauthausnerstraße 10 und Linzerstraße/Bäckergasse 2
4470 Enns

ein Konkursverfahren am Landesgericht Steyr eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens:
    Betrieb einer Bäckerei am Standort 4470 Enns, Mauthausner Straße 10 sowie
    Betrieb eines Kaffeehauses am Standort 4470 Enns, Linzerstraße/Bäckergasse 2
  • Geschäftsführer:
    Evamaria Aichberger, geb. 18.12.1977
    Kathrin Aichberger, geb. 28.02.1980
  • Gesellschafter:
    Evamaria Aichberger
    Kathrin Aichberger
  • Betroffene Dienstnehmer:
    5
  • Betroffene Gläubiger:
    rd. 24
  • Aktiva:
    rd. EUR 77.000,--  
  • Passiva:
    rd. EUR 300.000,--  

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 26.02.2019 über den KSV1870 angemeldet werden.
E-Mail: insolvenz.linz@ksv.at

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): 
Das Familienunternehmen in 6. Generation wurde von den Gesellschafterinnen als Schwestern vom Vater übernommen. Laut den dem KSV1870 vorliegenden Informationen liegen die Ursachen der eingetretenen Zahlungsunfähigkeit in der angespannten Konkurrenzsituation, den Umsatzrückgängen sowie in den finanziellen Belastungen durch die Neuanschaffung eines Produktionsofens begründet.

Nach dem Ausscheiden von Dienstnehmern konnte aufgrund des Fachkräftemangels kein geeignetes Ersatzpersonal gefunden werden. Durch die Geschäftsschließungen in der Innenstadt blieb auch die Laufkundschaft immer mehr aus.Eine Fortführung des Unternehmens ist nicht geplant.

Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Wolfgang Strasser, Rechtsanwalt in 4300 St. Valentin bestellt. Die erste Gläubigerversammlung, Berichtstagsatzung und Prüfungstagsatzung finden am 12.03.2019 statt.

Die Angaben der Schuldnerfirma  konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht ausreichend überprüft werden.

Linz, 28.12.2018

Rückfragen:
Mag. Petra Wögerbauer
KSV1870 Leiterin Team Insolvenz Linz
Mozartstraße 11, 4020 Linz
Telefon: 050 1870-4031
E-Mail: insolvenz.linz@ksv.at