Insolvenz: APOLLO Sportwetten- und Betriebs GmbH

Letztes Update: 02.01.2020 |

Basisdaten

  • 123624
  • Konkursverfahren
  • 174567
  • Gläubiger
  • LG-Klagenfurt
  • 41S1/20z
  • 11.02.2020; 09:30; VHS 225/II.Stock
  • 1.Gläubigerversammlung, Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung
  • Mag. Alexander Jelly Rechtsanwalt - Postgasse 2/1, 9500 Villach
  • 50% Cafehäuser
    30% Vermietung von sonstigen Maschinen, Geräten und beweglichen Sachen a. n. g.
    20% Wett-, Toto- und Lotteriewesen
  • Ausübung des Gast- und Schankgewerbe in Betriebsform von zwei Cafe mit angeschlossenen Spielautomaten und Sportwettbüros. Weiters ist Vermietung und Verpachtung von Spielautomaten angeschlossen. Mit Mitte 2000 wurden im Rahmen gegenständlicher Gesellschaft die Aktivitäten eingestellt und aufgrund einer Umstrukturierung von gegenständlicher und nahestehender Gesellschaft wurde die Tätigkeit mit Anfang März 2002 wieder aufgenommen.
  • 1987
  • FN 96375 d
  • ATU 25262408
  • 964409
  • 31.12.2018
  • VOGUE Bar-Cafe Betriebsgesellschaft m.b.H.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen