Insolvenz: Baboon GmbH

Letztes Update: 12.07.2019 |
Insolvenzvertretung anmelden

Basisdaten

  • 7047142
  • Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung
  • 172033
  • Schuldner
  • LG-Korneuburg
  • 36S61/19s
  • 07.08.2019; 09:30; Saal 9
  • Prüfungs- und Berichtstagsatzung
  • 02.10.2019; 11:00; Saal 9
  • Sanierungsplantagsatzung und nachträgliche Prüfungstagsatzung
  • Dr. Robert Klein Rechtsanwalt - Spiegelgasse 10, 1010 Wien
  • 70% Vergnügungs- und Themenparks
    30% Bars und Diskotheken
  • zuletzt: Betrieben wurde ein Entertainment-Center. Es wurde das Spiel LaserTag angeboen, bei dem versucht wird die Mitspieler mittels eines elektronischen Phasers auf einer lichtempfindlichen Sensorweste zu treffen. Angeschlossen waren eine Lazerlounge und 2 Partyräume die auch für private Veranstaltungen vermietet wurden. Weiters stand ein Arcade-Bereich mit Billardtischen, Tischfußball und Computerpielen zur Verfügung. Die Gesamtfläche betrug ca. 1.000 m², davon entfielen 500 m² auf die LaserTag Arena. Die Gewerbeberechtigung wurde mit 25.03.2019 gelöscht.
  • 2011
  • FN 363672 m
  • ATU 66705309
  • 10834290
  • 31.03.2018

Diese Unterlagen benötigen wir für die Anmeldung der Insolvenz

  • Vollmacht (wird bei der online Anmeldung erstellt)
  • Forderungsnachweis (z.B. Saldoaufstellung, Offene-Posten-Liste, Rechnungskopie)
  • Nachweis eines eventuellen Eigentumsvorbehaltes (z.B. gekennzeichnete Bestellscheine oder allgemeine Lieferbedinungen) - Rechnungsformulare mit dem Hinweis auf Eigentumsvorbehalt genügen
  • Nachweis eines eventuellen Absonderungsrechtes (z.B. Versicherungspolizzen, Pfandbestellungsurkunden)
  • Haben Sie Ihre Forderungen schon von Insolvenzeröffnungen eingeklagt? Dann übermitteln Sie uns allenfalls ergangene Urteile und Exekutionsbewilligungen

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren