Insolvenz: Grünes Kreuz Ambulance Tirol

Letztes Update: 26.02.2020 |

Basisdaten

  • 100% Sonstiges Sozialwesen a. n. g.
  • zuletzt: Man befasst sich mit Rettungs- und Krankentransporten sowie einem Behindertenfahrdienst. Angeschlossen ist der Medikamentennotdienst. Dem Vernehmen nach soll man im Laufe des Jahres 2009 nur noch eingeschränkt tätig sein. Die weitere Entwicklung bliebe abzuwarten.
  • 1996
  • ZVR 644317499
  • Grünes Kreuz Ambulance Tirol

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: 
Der Verein betreibt ein Unternehmen, welches „Krankentransporte“ ausführt.  

Obmann des Vereins: Denifle Bernhard
Schriftführer des Vereins: Thalhammer Hannes

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben) & weitere verfahrensrelevante Daten:
Der Verein Grünes Kreuz Ambulance Tirol wurde im Jahr 1996 im Vereinsregister eingetragen. Herr Bernhard Denifle ist ebenfalls Obmann des insolventen Vereins Ambulance Tirol – Ortsstelle Innsbruck.  

Über die Gründe dieser Insolvenz liegen uns derzeit noch keine geprüften Informationen vor. Diese Ursachen werden wir in Zusammenarbeit mit der Insolvenzverwaltung erheben. Insbesondere wird die finanzielle Gebarung im Verein einer detaillierten Prüfung unterzogen werden. 

Laut den Insolvenzeröffnungsunterlagen wurde der operative Betrieb des Vereins zum Jahresende 2019 eingestellt. 

Über die Höhe der aushaftenden Verbindlichkeiten lassen sich aktuell keine seriösen Angaben machen. Fest steht, dass in der Vergangenheit eine Vielzahl an Gläubigern ihre Forderungen gerichtlich gegen diesen Verein betreiben musste. Auch gab es in den letzten Jahren immer wieder Insolvenzeröffnungsanträge gegen den Verein Grünes Kreuz Ambulance Tirol. Diese Anträge, welche von Gläubigerseite eingebracht wurden, führten aber nicht zu einer Verfahrenseröffnung. 

Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden. 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen