Insolvenz: Carmen Rainer, Gastronomin, 9373 Wieting

Am 11.06.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
Carmen Rainer, geb. 29.06.1979, Gastronomin
9373 Wieting, Mösel 10

 
ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung am LG Klagenfurt eröffnet.

  • Gegenstand der Unternehmen: ehemalige Betreiberin des Lokals „Cafe am Platz“ am Reiftanzplatz in HüttenbergProduktion von Torten
     
  • Betroffene Dienstnehmer:
     
  • Passiva: 236.000,00 
     
  • Aktiva: 6.150,00 
     
  • Sanierungspläne: 20 %, zahlbar innerhalb von 24 Monaten ab Annahme des Sanierungsplanes 

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 10.07.2018 2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at

KSV1870 SmartBonus: Für Insolvenzforderungen bis EUR 5.000,- stellt der KSV1870 keine Vertretungskosten in Rechnung. Es gelten die Aktionsbedingungen unter www.ksv.at/smartbonus
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
„Die Lokale in Straßburg und Althofen wurden aufgrund von Umsatzausfällen, sowie hohen Miet- und Personalkosten geschlossen. In Hüttenberg wurde das Caféhaus und die Tortenproduktion betrieben. Da die erwartenden Umsätze in Hüttenberg aufgrund des HCP Skandals ausblieben, wurde auch dieser Standort per Ende Mai 2018 geschlossen. “
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Wie dem KSV1870 bekannt ist, wird von der Schuldnerin die Tortenproduktion fortgeführt.
 

Klagenfurt, 11.06.2018
 
 
Rückfragen:

Mag. Katharina Kaiser
Referentin Insolvenz Klagenfurt
Telefon: 050 1870 - 6012
E-Mail: kaiser.katharina@ksv.at