Insolvenz: Enlightco AG, 9330 Althofen

Am 05.11.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
Enlightco AG
Industriepark 2
9330 Althofen

 
ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. 
  • Gegenstand des Unternehmens:
    Herstellung, Entwicklung und Vertrieb von Lacken, zur Erzeugung von Produkten, die anhand dieser Lacke aktiv leuchtend ausgeführt sind sowie die Herstellung dieser Produkte. Vertrieb von Lizenzen, die zur Herstellung von Produkten unter der Verwendung der Lacke und des Hersteller-Know-Hows berechtigten. 
     
  • Betroffene Dienstnehmer:
    3 (Dienstverhältnisse mit 31.10.2018 beendet) 
     
  • Betroffene Gläubiger: 50 
     
  • Passiva: EUR 1,8 Mio 
     
  • Aktiva: EUR 0,5 Mio 
     
  • Sanierungsplan: 100 % in 2 Jahren 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 04.12.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  

„Insbesondere durch Schwierigkeiten im Vertrieb konnten nicht die erforderlichen Umsätze generiert werden. Dies vor allem durch Schwerpunktsetzungen auf den Vertrieb von Technologien (Lizenzen) anstelle von Produkten. “
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Klagenfurt, 05.11.2018
 
Rückfragen:
Mag. Katharina Kaiser

KSV1870 Insolvenz Klagenfurt
Telefon: 050 1870-6012, E-Mail: kaiser.katharina@ksv.at