Insolvenz: ÖSW Österreichische Seniorenwerbung GmbH, 6800 Feldkirch

 

Am 11.06.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
ÖSW Österreichische Seniorenwerbung GmbH
6800 Feldkirch, Mühletorplatz 4-6

 
das Konkursverfahren am Landesgericht Feldkirch eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens:  Betrieben wird die Vermittlung von Durchführung von Werbeaktivitäten aller Art für den Bereich Senioren in Österreich sowie den Erwerb und die Pachtung sowie die Beteiligung an Unternehmen gleicher oder ähnlicher  Art und die Übernahme von deren Geschäftsführung und Vertretung.
     
  • Geschäftsführer: Mohammadi Akhabach
     
  • Gesellschafter: Maocon Ventures GmbH, Mag. Adalbert Schwaldund Billstein Holding GmbH

 
Zum Masseverwalter wurde RA Dr. Andreas Oberbichler, 6800 Feldkirch, bestellt.
Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet am 16. August 2018 beim LG Feldkirch statt.
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 02.08.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden - Mail an: ins.feldkirch@ksv.at.

KSV1870 Smart Bonus: Für Insolvenzforderungen bis EUR 5.000,-- stellt der KSV1870 keine Vertretungskosten in Rechnung. Es gelten die Aktionsbedingungen unter www.ksv.at/smartbonus
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):
 
Der Insolvenzeröffnungsantrag wurde von der Schuldnerin gestellt, doch die genauen Hintergründe für den nunmehrigen Vermögensverfall sowie die weiteren verfahrensrelevanten Details sind in Zusammenarbeit mit dem Insolvenzverwalter zu erheben.
 
Weitere verfahrensrelevante Daten:
Über die Möglichkeit einer Unternehmensfortführung wird vom Masseverwalter kurzfristig zu entscheiden sein.

 
Rückfragen

Regina Nesensohn
Standort Feldkirch
Telefon 050 1870-7043
e-Mail: nesensohn.regina@ksv.at