Insolvenz: PELLEX Green Power GmbH, 9751 Sachsenburg

Am 03.05.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
PELLEX Green Power GmbH
9751 Sachsenburg, Gewerbegebiet 1

 
ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.
 

  • Gegenstand des Unternehmens: Erzeugung und Handel von Holzpellets 
     
  • Vertreten durch die Geschäftsführer: Carsten Schramm
     
  • Betroffene Dienstnehmer: 
     
  • Betroffene Gläubiger: 40 
     
  • Passiva: rd. 300.000,00 EUR 
     
  • Aktiva: rd. 30.000,00 EUR 
     

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 28.05.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
Es liegen dem KSV1870 derzeit noch keine Informationen über die Insolvenzursachen vor.
  
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
 
Klagenfurt, 03.05.2018
  
Rückfragen:
Mag. Katharina Kaiser
KSV1870 Insolvenz Klagenfurt
Telefon: 050 1870-6012, E-Mail: kaiser.katharina@ksv.at 

Von einer Insolvenz betroffen? Was wir für Sie tun können: KSV1870 Insolvenz