Insolvenz: Mag. Hermann Czech

Letztes Update: 23.12.2020 |

Basisdaten

  • 100% Architekturbüros
  • Betrieben wird ein Architekturbüro und wurden u.a. folgende Bauprojekte realisiert: Umbau Palais Schwarzenberg, Umbau Hauptgebäude der Bank Austria, Winterverglasung der Loggia der Wiener Staatsoper, Bebauung der Wiener Donau-City, etc. Weitere Aktivitäten waren Unterichtstätigkeiten (Gastprofessor an der Akademie der bildenden Künste in Wien von 1985-1986 sowie an der Harvard University in Cambridge/USA von 1988-1989 und 1993-1994). In geringem Umfang wurden auch Eigenpublikationen und Fachliteratur herausgegeben (Das Looshaus, Zur Abwechslung, Josef Frank 1885-1967).
  • 1979
  • ATU10432708
  • Mag. Arch. Hermann Czech
    Mag.Arch. Hermann Czech

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen