Insolvenz: R&F Genussmanufaktur GmbH

Letztes Update: 04.03.2020 |

Basisdaten

  • 35% Herstellung von sonstigen Nahrungsmitteln a.n.g.
    35% Fleischverarbeitung
    20% Einzelhandel mit Fleisch und Fleischwaren
    10% Event-Caterer
  • Unternehmensschwerpunkt bildet die Veredelung von Fleischprodukten (insbesondere zB. durch Garen von Fleisch nach der Sous-Vide-Methode).
  • 2015
  • FN 444618 a
  • ATU 70098379
  • 18996400
  • 31.12.2018

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: Produktion und Handel mit „Sous Vide“ gegarten Lebensmitteln. Als Vakuumgaren oder Sous-vide (franz. sous, unter; vide, Vakuum) bezeichnet man eine Methode zum Garen von Fleisch, Fisch, Gemüse in einem Kunststoffbeutel bei relativ niedrigen Temperaturen von unter 100 °C. Seit Mai 2019 ist die Schuldnerin ausschließlich im Vertrieb von „Sous Vide“ gegarten Lebensmittel tätig.

Geschäftsführer: Michael Bauer

Gesellschafter: Mag. Tobias Walkner, Manuel Schahud, Suzanne Marie Alice Harf, Next Floor GmbH

Betroffene Gläubiger: rd. 46

Betroffene Dienstnehmer: 2

Passiva: rd. EUR 682.000,--

Aktiva: rd. EUR 70.000,--


Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): Wie der KSV1870 erfahren hat, sind die Insolvenzursachen primär auf den hohen Kapitalbedarf für Investitionen in die notwendige technische Ausstattung und die damit einhergehenden Kreditverbindlichkeiten zurück zu führen. Ausserdem wurden deutliche Verluste erwirtschaftet, die die Schuldnerin aufgrund uneinbringlicher Kundenforderungen hinnehmen musste.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen