Insolvenz: Vonach Qualitätsfleisch GmbH & Co. KG

Letztes Update: 31.03.2020 |

Basisdaten

  • 90% Großhandel mit Fleisch und Fleischwaren
    10% Schlachten (ohne Schlachten von Geflügel)
  • zuletzt: Betrieben wird der Großhandel mit Fleisch (Rind, Schwein Kalb und Geflügel). Angeschlossen ist die Fleischzerlegung.
  • 1962
  • FN 12880 t
  • ATU 35752306
  • 139386
  • 31.12.2018
  • Josef Vonach, Vieh- und Fleischgroßhandel Gesellschaft m.b.H. & Co. KG.

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens:  betrieben wird die Fleischverarbeitung und Belieferung des Lebensmittelhandels, von Metzgereibetrieben und der Gastronomie

unbeschränkt haftender Gesellschafter:  Vonach Qualitätsfleisch GmbH

Geschäftsführer der unbeschränkt haftenden Gesellschafterin: Stefan Vonach, geb. 08.11.1969             

Passiva:  rd. EUR 5.098.000,00

Dienstnehmer: 16

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  Die Insolvenz ist hauptsächlich auf die immer schwieriger werdende Marktlage zurückzuführen. Der seit langer Zeit anhaltende Preisverfall macht eine profitable Geschäftstätigkeit auf Dauer unmöglich.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen