Insolvenz: wInterface GmbH in Liqu.

Letztes Update: 26.05.2020 |

Basisdaten

  • 50% Einzelhandel mit Metallwaren, Anstrichmitteln, Bau- und Heimwerkerbedarf
    50% Herstellung von sonstigen Erzeugnissen aus Beton, Zement und Gips a.n.g.
  • Betrieben werden die Ausübung von Patentverwertungen, die Produktion und Montage im Bau- und Maschinenwesen, sowie die Erzeugung und der Handel mit Fassadenlösungen. Die Fassadenlösung ist in Österreich, Europa, Eurasien und China patentrechtlich geschützt.
  • 2014
  • FN 417725 b
  • ATU 68772429
  • 17632536
  • 31.12.2018
  • wInterface GmbH

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen