Pressemeldung KSV1870: Neuer Leiter für die Region Nord

Wien, 11.04.2018 – Der gebürtige Oberösterreicher Roland Führer, MAS MBA (53) wurde per 1. April 2018 zum neuen Leiter der Region Nord innerhalb der KSV1870 Holding AG bestellt. Nach knapp zehn Jahren als Geschäftsführer der KSV1870 Information GmbH wechselt der Wirtschafts- und Digitalexperte in seine Heimat zurück und kümmert sich in der neu geschaffenen Position um die Aufwertung der beiden KSV1870 Standorte Oberösterreich und Salzburg.
 
„Die Intensivierung unserer vertrieblichen Aktivitäten sowie eine nachhaltige Kundenbetreuung in Oberösterreich und Salzburg stehen im Fokus meiner Aufgabe. Dabei ist es unser Ziel, noch näher am Kunden dran zu sein, um auf seine individuellen Wünsche vor Ort eingehen zu können“, erklärt Roland Führer, der in einer Doppelfunktion auch Leiter des Standortes Oberösterreich ist. Neben der Akquisition von Neukunden sowie der professionellen Betreuung von Bestandskunden verantwortet Führer auch die strategische Steuerung und Weiterentwicklung der beiden KSV1870 Standorte. Darüber hinaus kümmert sich der Gmundner (OÖ) um einen reibungslosen Betrieb, die Koordination unterschiedlicher Mitglieder- und Vereinsaufgaben und betreut Stakeholder innerhalb dieser beiden Bundesländer.
 
Während seiner Tätigkeit beim KSV1870 absolvierte Führer 1997 eine postgraduale Ausbildung zum Master of Advanced Studies (MAS) an der Donau Universität Krems im Bereich Telekommunikation, Information, Medien (TIM). 2004 folgte ein Master of Business Administration (MBA) im Bereich Telematik in den USA. Beim KSV1870 übernahm der langjährige Mitarbeiter 1989 die Leitung des Bereichs Gläubigergemeinschaft. Ab 1992 zeichnete er als Leiter der Online-Gruppe verantwortlich. 1997 übernahm Führer für vier Jahre die Leitung des Bereichs Neue Medien, ehe er 2002 zum Assistenten der Geschäftsführung berufen wurde. Seit Juli 2008 fungierte Führer als Geschäftsführer der KSV1870 Information GmbH. In dieser Funktion war er unter anderem federführend an der Implementierung neuer Service- und Vertriebsstrategien beteiligt. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit im KSV1870 ist der IT-affine Oberösterreicher seit 2010 Vorsitzender des Fachausschusses der Kreditauskunfteien im Fachverband der Finanzdienstleister der Wirtschaftskammer Österreich.  
 
„Mit Roland Führer konnte ein erfahrener KSV1870 Mitarbeiter für diese strategische Führungsposition gewonnen werden, der während seiner langjährigen Tätigkeit maßgeblich dazu beigetragen hat, die Modernisierung des KSV1870 auf verschiedenen Ebenen voranzutreiben. Sei es in der Gestaltung innovativer Serviceleistungen oder in der Entwicklung digitaler Produkte“, so KSV1870 Vorstand Mag. Ricardo-José Vybiral, MBA.
 
Rückfragenhinweis:
Mag. Sandra Kienesberger
Leiterin KSV1870 Unternehmenskommunikation
Telefon 050 1870-8213, E-Mail: kienesberger.sandra@ksv.at

Roland Führer, MAS MBA, zum KSV1870 Leiter der Region Nord für Oberösterreich und Salzburg per 1. April 2018 ernannt

Roland Führer, MAS MBA
KSV1870 Leiter der Region Nord

Fotolink
Fotocredit: Petra Spiola