Insolvenzstatistik

KSV1870 PA: Finale Insolvenzzahlen 2017 / Neu: WhatsApp-Insolvenzticker

08.01.2018

Die aktuellen Zahlen zeigen: Die Insolvenzen sind so niedrig wie seit 20 Jahren nicht.
KSV1870 öffnet Datenbank und informiert via WhatsApp täglich über die aktuellen Insolvenzfälle. 

KSV1870 berichtet über die Insolvenzentwicklung 2017

13.12.2017

Bei den Unternehmensinsolvenzen gibt es ein rekordverdächtiges Minus von 3,8 %. Auch die Privatkonkurse gehen nach wie vor zurück, jedoch gibt es einen Anstieg der Schulden pro Fall.

KSV1870 Insolvenzstatistik Q1-3 2016

11.10.2016

Firmeninsolvenzen steigen um 3 %: Wachstum entspricht der Erwartung des KSV1870 für das Gesamtjahr. Auch der Privatkonkurs bewährt sich, hier sind die Zahlen hingegen leicht rückläufig.

Pressemeldung: KSV1870 anaylisert die Insolvenzlandschaft Österreichs zum 1.-3. Quartal 2016

22.09.2016

Firmeninsolvenzen steigen um 3 %: Wachstum entspricht der Erwartung des KSV1870 für das Gesamtjahr. Auch der Privatkonkurs bewährt sich, hier sind die Zahlen hingegen leicht rückläufig.

Q1 2016 Insolvenzentwicklung: 33 % mehr betroffene Dienstnehmer

05.04.2016

Privatinsolvenzen bleiben auf hohem Niveau. Die Zahl der Firmenpleiten steigt wieder.

KSV1870 Insolvenzstatistik 2015

08.01.2016

Die Unternehmensinsolvenzen sind weiter auf dem Rückzug, während die Zahl der Privatkonkurse auf dem Vormarsch ist.

 

Insolvenzstatistik 1. Quartal 2015

02.04.2015

Die endgültige Analyse der Unternehmensinsolvenzen zeigt einen Rückgang von fast 13 %, während die Zahl der Privatkonkurse wieder leicht gestiegen ist.

Seiten