Marcel Montana Rumpler

Insolvenzverfahren über das Vermögen des 9-fachen österreichischen Staatsmeisters im Boxen beim Bezirksgericht Wiener Neustadt eröffnet.

Mit Beschluss vom 31.05.2021 des Bezirksgerichtes Wiener Neustadt wurde über das Vermögen des Marcel Montana RUMPLER das Schuldenregulierungsverfahren eröffnet.

Hier die wesentlichen Verfahrensdaten:

  • Die Berichts-, Prüfungs- und Zahlungsplantagsatzung findet am 20.08.2021 statt.
  • Der Abschluss eines Zahlungsplans wird angestrebt. Der Schuldner bietet seinen Gläubigern eine Zahlungsplanquote von 9,82 %, zahlbar in 60 gleich großen Teilquoten, an.
  • Die gerichtliche Anmeldefrist wurde mit 01.08.2021 festgesetzt. Gläubigerforderungen können ab sofort über den KSV1870 angemeldet werden (ins.team.noeb@ksv.at).

Nähere Angaben zur Anzahl der betroffenen Gläubiger sowie zu den Aktiva und Passiva liegen derzeit noch nicht vor.

Rückfragen:

Frau Renate Zemann
Leiterin Privatinsolvenz Wien/NÖ/Bgld
Telefon: 050 1870-8450, E-Mail: zemann.renate@ksv.at

Wien, 02.06.2021