Grossinsolvenz: ALVORADA Kaffee Vertrieb GmbH & Co KG

22.08.2018

Am 22.08.2018 hat das Handelsgericht Wien über das Vermögen der
 
ALVORADA Kaffee Vertrieb GmbH & Co KG
FN 441587v
1030 Wien, Erdbergerlände 26/EG/Top 1A/Stiege 3

 
das von der Schuldnerin beantragte Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet.
 
Der Sanierungsplanantrag sieht (vorerst) eine Quote von 20 %, zahlbar innerhalb von 24 Monaten ab Annahme des Sanierungsplanes, vor.
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen (gerichtliche Anmeldefrist: 02.10.2018) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.team.wien@ksv.at
 
Weitere verfahrensrelevante Daten:
Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Stephan Riel, Rechtsanwalt in 1030 Wien, bestellt.
 
Die Prüfungs- und Berichtstagsatzung findet am 16.10.2018 und die entscheidende Sanierungsplantagsatzung am 20.11.2018 statt.

Weitere Detailinformationen zum Insolvenfall.
 
Wien, 22.08.2018
 
Rückfragen:
Mag. Roman Tahbaz
Insolvenz Wien
Telefon: 050 1870-8215, E-Mail: tahbaz.roman@ksv.at