Veranstaltung: 7. Internationales Symposium Restrukturierung in Kufstein am 12.10.2018

Datum: 12.10.2018, 9 - 17 Uhr
Ort: FH Kufstein Tirol
Andreas Hofer-Straße 7
6330 Kufstein

https://restrukturierung.fh-kufstein.ac.at/Jahreskonferenz

Das diesjährige Symposium steht unter dem Motto: „Mit Start-up Strategien zum Erfolg“

Zielgruppe:
Das Symposium wendet sich an Unternehmer, Mitglieder der Geschäftsleitung, leitende Mitarbeiter von Banken und Investoren sowie Insolvenz- / Masseverwalter, Fachanwälte für Restrukturierung und Sanierung, Restrukturierungsberater und Interim Manager.
 

Programm:

Eröffnung der Jahreskonferenz 2018
Prof. (FH) Dr. Markus W. Exler, Institut für Grenzüberschreitende Restrukturierung, Fachhochschule Kufstein
 
Eröffnungsvortrag
"Start, Fail, Repeat, Succeed" 
Damian Izdebski - Gründer DiTech und Vorstand Techbold Technology Group AG, Wien
 

Insolvenzrechtliche Aspekte

Insolvenzrecht aktuell
ESUG, ein Resumée nach 6 Jahren
Prof. Dr. Georg Streit, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK, München

IRÄG, Insolvenzrechtänderungsgesetz 2017
Dr. Bernhard Schatz, bpv Hügel Rechtsanwälte GmbH, Baden bei Wien

Lessons learned - Eine deutsch-österreichische Notlandung aus insolvenzrechtlicher Sicht
Insolvenzverfahren Air Berlin / NIKI 

Impulsvortrag von Dr. Stefan Sax, Clifford Chance Deutschland LLP, Frankfurt

mit anschließender Podiumsdiskussion
Andrea Metz, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt
Dr. Ulla Reisch, Urbanek Schmied Reisch Rechtsanwälte OG, Wien
Dr. Bernhard Schatz, bpv Hügel Rechtsanwälte GmbH, Baden bei Wien

Management Dialog

Start-ups - Neues aus dem Valley
Ingrid Thoma, STP Informationstechnologie AG, Karlsruhe

Von der Idee bis zum Exit: Der Lebenszyklus eines Start-Ups
Bernhard Lehner, startup300 AG, Linz

Start-up-Kollaboration: Hype oder wertstiftend?
Philippe Thiltges, WhatAVenture GmbH, Wien

Wertschöpfung durch zeitgemäße Arbeitsumgebung
Marc Nicolaisen, Steelcase AG, München
 

Anmeldeinformationen