Insolvenz: Licht- und Tonanlagen Alfred WOLLSCHLAGER, 5423 St. Koloman

Heute, am 14.8.2018 wurde über das Vermögen des
 
Alfred WOLLSCHLAGER, geb. 8.7.1964
Verleih von Licht- und Tonanlagen
Tiefenbachstraße 30/7, 5423 St. Koloman

 
ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung am LG Salzburg eröffnet.

  • Betroffene Gläubiger:
     
  • Passiva: rd. EUR 73.850,-- 
     
  • Aktiva: rd. EUR 37.930,-- 
     
  • Sanierungsplan:
    Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Quote von 30 %, zahlbar in 4 gleichen Teilquoten zu je 7,5 %. Die Erfüllung des Anbotes soll durch die derzeit und voraussichtlich auch künftige gute Auftragslage möglich sein. 

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 30.10.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.salzburg@ksv.at

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
Zu den Insolvenzursachen liegen dem KSV1870 bisher keine Informationen vor.
 
Zum Sanierungsverwalter wurde Dr. Helmut Hüttinger, Alter Markt 7, 5020 Salzburg bestellt. Die Sanierungs- und Prüfungstagsatzung wurde mit 13.11.2018 festgelegt.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Salzburg, 14.8.2018
 
Rückfragen:
Mag. Ines Kurz
Referentin Insolvenz Salzburg
Telefon: 050 1870-5024, E-Mail: ins.salzburg@ksv.at