Insolvenz: ELSEBAIE Ges.m.b.H.

Letztes Update: 24.03.2020 |

Basisdaten

  • 70% Restaurants und Gaststätten
    30% Buffets und Imbißstuben
  • Betrieben wird seit 2002 eine Pizzeria mit ca. 80 Plätzen. Angeschlossen ist ein Pizza-Zustellungsdienst.
  • 1994
  • FN 75169 v
  • ATU 22932502
  • 2231883
  • 31.12.2018

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: Gegenstand des Unternehmens: 

Geschäftsführer: 
Hesham Elsebaie
Georg Kügler

Gesellschafter:
Hesham Elsebaie

Betroffene Dienstnehmer:
zum Zeitpunkt der Insolvenzeröffnung waren keine Dienstnehmer beschäftigt 

Betroffene Gläubiger: eine Gläubigerliste liegt noch nicht vor 

Passiva: rund 91.000,00 Euro 

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): 
Laut dem KSV1870 vorliegenden Informationen wurde das Unternehmen 2002 gegründet. Es wurde eine Pizzeria in der Garnisonstraße 13b unter der Bezeichnung „Pizza Zum Mafiosi“ mit circa 80 Sitzplätzen samt angeschlossenem Pizza-Zustelldienst betrieben.

„Die vom Gericht bestellte Insolvenzverwalterin wird die Insolvenzursachen analysieren“, so Petra Wögerbauer vom KSV1870. Seit 16.03.2020 sind sämtliche Gastronomielokale aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen