Insolvenz: Hüseyin Yakut

Letztes Update: 22.01.2020 |

Basisdaten

  • 100% Cafehäuser
  • Betrieben wird ein Cafe (Shisha-Bar). Die Gewerbeberechtigung für den Standort in 8020 Graz, Griesplatz 3 wurde mit 20.11.2017 ruhend gemeldet. Der Standort in Klagenfurt ist lt Gewerbeberechtigung aufrecht.
  • 2015
  • ATU 69819002

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: Café
Neben dem Lokal in Klagenfurt wird ein weiteres Lokal namens „Shisha Palace“ in 8020 Graz, Griesplatz 3, betrieben. 

Betroffene Gläubiger: rd. 30

Passiva: rd. EUR 350.000,--
Aktiva: rd. EUR 20.000,--

Sanierungsplan:
20 %, zahlbar in 4 Raten zu je 5 %, wie folgt: die erste Rate binnen 90 Tagen ab Annahme, nicht jedoch vor Rechtskraft der Konkursaufhebung, auszahlbar durch den Insolvenzverwalter, die weiteren Raten binnen 11, 17 und 23 Monaten nach Annahme des Sanierungsplanes

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): 
„Nach diversen finanziellen Schwierigkeiten in den letzten Jahren war man wieder in der Lage, Rechnungen geregelt zu bezahlen. Mit dem eingeführten Rauchverbot brach der Umsatz ab November 2019 um rund 50 % ein. Somit konnte den Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachgekommen werden.“

Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden. 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren