Insolvenz: ZUM WOHL TIROL GmbH, 6533 Fiss

Am 09.10.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
ZUM WOHL TIROL GmbH
6533 Fiss, Taleleweg 4

 
ein Konkursverfahren am Landesgericht Innsbruck eröffnet.

  • Gegenstand des Unternehmens: Die Schuldnerin betreibt einen Lebensmittelhandel. Insbesondere soll Feinkostware vertrieben werden. 
  • Gesellschafter: Kay Stunz, geb. 10.01.1985 (im Geschäftsverkehr auch unter Kay Juen aufgetreten)
  • Zum Wohl Investments AB
  • Geschäftsführer: Kay Stunz, geb. 10.01.1985
  • Betroffene Dienstnehmer: 4

Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 21.11.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: ins.innsbruck@ksv.at
 
KSV1870 SmartBonus: Für Insolvenzforderungen bis EUR 5.000,00 stellt der KSV1870 keine Vertretungskosten in Rechnung. Es gelten die Aktionsbedingungen unter www.ksv.at/smartbonus
 
Insolvenzursache und weitere Details:  
Die Schuldnerin wurde im September 2017 gegründet. Ursprünglich war laut Insolvenzeröffnungsantrag geplant das Einzelunternehmen des Geschäftsführers (Vinothek samt Einzelhandel mit Feinkost in Fiss) in die Schuldnerin einzubringen. Nach den Ausführungen im Eröffnungsantrag scheiterte diese Einbringung, da das Einzelunternehmen des Geschäftsführers ein negatives Eigenkapital hatte.
 
Gründe der Insolvenz (Ausführungen im Insolvenzeröffnungsantrag)
Der schwedische Investor (Gesellschafter: Zum Wohl Investments AB) war mit den erzielten Umsätzen und Überschüssen nicht zufrieden. Folglich stellte er die Gesellschafterdarlehen fällig. Diese konnte die Schuldnerin nicht bedienen und lagen damit die Insolvenzeröffnungsvoraussetzungen bei der Schuldnerin vor.
 
Der Insolvenzverwalter prüft aktuell, ob das schuldnerische Unternehmen fortgeführt werden kann. Eine Weiterführung des Betriebes ist nur dann möglich, wenn die Gläubiger dadurch keine Nachteile erleiden. Ob eine Sanierung der Schuldnerin angestrebt wird, ist bisher noch offen. Der Geschäftsführer gab dazu bis dato keine Erklärung ab.
 
Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Erich Pfanzelt aus Telfs bestellt. Die erste Prüfungstagsatzung wurde mit 05.12.2018 festgelegt.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Innsbruck, 09.10.2018
 
Rückfragen:
MMag. Klaus Schaller
Standortleiter
Kreditschutzverband von 1870
Verein zu ZVR-Zahl 175263718
6010 Innsbruck, Templstraße 30
Telefon 0501870-3030; Fax: 050187099-8936
e-Mail: schaller.klaus@ksv.at