Insolvenz: Österreichische Theatergemeinde

Letztes Update: 19.03.2020 |

Basisdaten

  • 124713
  • Konkursverfahren
  • 175599
  • Schuldner
  • HG-Wien
  • 28S34/20h
  • 12.05.2020; 10:45; Zimmer 1608
  • 1.Gläubigerversammlung, Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung
  • Mag. Wolfgang Herzer Rechtsanwalt - Krugerstraße 13, 1010 Wien
  • 100% Sonstige Interessenvertretungen und Vereinigungen a. n. g.
  • zuletzt: Betrieben wird der Verein Österreichische Theatergemeinde Der Verein umfaßt ca. 5000 Mitglieder (Firmen und Privatper- sonen, die jährliche Mitgliedsbeiträge zwischen 119 EUR und 357 EUR für Theaterveranstaltungen zahlen-8x auf den bekanntesten Bühnen Wiens -Staatsoper, Volksoper, Theater an der Wien, Raimundtheater, Theater in der Josefstadt, Kammerspiele, Burgtheater, Akademietheater, Volkstheater, Kleine Komödie, Kammeroper, Simpl, etc... Man firmiert auch unter "TICKETPOINT".
  • 1953
  • ZVR 796923139
  • ATU 56783047
  • Österreichische Theatergemeinde

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen