Insolvenz: Stahl- und Metallbau Hörburger GmbH

Letztes Update: 19.05.2020 |

Basisdaten

  • 346239
  • Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung
  • 176084
  • Schuldner
  • LG-Innsbruck
  • 7S21/20b
  • 10.06.2020; 11:45; VHS 112
  • 1.Gläubigerversammlung und Prüfungstagsatzung
  • 08.07.2020; 09:00; VHS 112
  • Prüfungs- und Sanierungsplantagsatzung
  • Dr.Mag. Erich Pfanzelt Rechtsanwalt - Griesgasse 5/3, 6410 Telfs
  • 100% Herstellung von Metallkonstruktionen
  • Erzeugung von Aluminiumfenstern- und Türen, Schrägverglasungen, Fassaden, Brandschutzelemente. Angeschlossen ist der Stahlbau und die Montage.
  • 1990
  • FN 54740 a
  • ATU 32823709
  • 1481967
  • 31.12.2018
  • Julius Hörburger Gesellschaft m.b.H.

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: 
Erzeugung von Aluminiumfenster- und Türen, Schrägverglasungen, Fassaden, Brandschutzelemente sowie Stahlbau und Montage

Geschäftsführer: Manfred Hörburger

Gesellschafter:
Kurt Hörburger
Ursula Hörburger
Manfred Hörburger
Sabrina Hörburger
Veronika Hörburger

Betroffene Dienstnehmer: lt. Antrag insgesamt 35

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben) & weitere verfahrensrelevante Daten: 
Das Unternehmen wurde im Jahr 1990 gegründet.

Über die Gründe dieser Insolvenz liegen uns derzeit noch keine geprüften Informationen vor. Diese Ursachen werden wir in Zusammenarbeit mit der Insolvenzverwaltung erheben. Laut Schuldnerangaben ist das operative Geschäft im Jahr 2019 eingebrochen.

Laut Unterlagen der Bilanz aus dem Jahr 2018 haften rund 4 Mio. an Insolvenz-verbindlichkeiten offen aus. Die Schuldnerin hat den Gläubigern bereits einen Sanierungsplanantrag vorgelegt. Demnach sollen die Gläubiger eine Quote in Höhe von 30%, zahlbar in 2 Jahren erhalten. Der KSV1870 wird dieses Angebot auf seine Angemessenheit und Finanzierbarkeit hin überprüfen. 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden. 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen