Großinsolvenz: Bäckerei Ebner und Mitarbeiter GmbH, 9530 Bad Bleiberg

Am 09.10.2018 wurde über das Vermögen der Firma
 
Bäckerei Ebner und Mitarbeiter GmbH
Bad Bleiberg 92, 9530 Bad Bleiberg

 
ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet.
 
Gegenstand des Unternehmens: Bäckerei- und Konditorgewerbe sowie Lebensmittelhandel 
Die Schuldnerin verfügt über 2 weitere Betriebsstandorte: Spar-Markt in Afritz, Kiosk vor dem LKH Villach
Betroffene Dienstnehmer: 22 
Betroffene Gläubiger: rd. 50 
Passiva: rd. 1,2 Millionen Euro 
Aktiva: rd. 0,7 Millionen Euro (exkl. Liegenschaftsvermögen) 
 
Ab sofort können Gläubigerforderungen bis zum 30.10.2018 (gerichtliche Anmeldefrist) über den KSV1870 angemeldet werden. Mail: insolvenz.klagenfurt@ksv.at
 
Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
„Die Gesellschaft wurde 1996 errichtet und konnte über viele Jahre positiv geführt werden. Die Bäckereisparte ist weiterhin (knapp) positiv. Die „Spar Märkte“ und der geführte „Kiosk“ haben sich nicht positiv entwickelt. Die Spannen im Lebensmittelhandel sind so gering und die Personalkosten inzwischen so hoch, dass es de facto unmöglich erscheint, in einem von Konzernen beherrschten Marktumfeld auf Dauer zu bestehen. Im Jahr 2017 wurde ein Verlust verbucht welcher 2018 nicht gestoppt werden konnte. “
 
Wie dem KSV1870 bekannt ist, ist eine Entschuldung über einen Sanierungsplan geplant.
 
Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden.
 
Klagenfurt, 09.10.2018
 
Rückfragen:
Mag. Katharina Kaiser
KSV1870 Insolvenz Klagenfurt
Telefon: 050 1870-6012, E-Mail: kaiser.katharina@ksv.at