Insolvenz: DIO Innenausbau und Immobilien- treuhand GmbH

Letztes Update: 07.02.2024 |

Basisdaten

  • 325140
  • Konkursverfahren
  • 192043
  • DIO Innenausbau und Immobilien- treuhand GmbH
  • Schuldner
  • LG-Klagenfurt
  • 41S12/24y
  • 26.03.2024; 11:00; VHS 225/II.Stock
  • 1. Gläubigerversammlung, Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung
  • Dr. Gernot Murko Rechtsanwalt
  • 100% Malerei und Anstreicherei
  • Betriebsgegenstand bildete die Erbringung von Baunebenhilfsleistungen (Projektmanagement, Bauüberwachung, Baumanagement, etc.). 24.09.2009 wurde eine Gewerbeberechtigungung für das Malerund Anstreichergewerbe ausgestellt. Ehemals befasste man sich (unter seinerzeitigen Eigentumsverhältnissen) mit der Vermittlung von Immobilien für gewerbliche und private Zwecke, und war man auch als Bauträger im Raum Klagenfurt tätig.
  • 1990
  • FN 103373 w
  • ATU59347077
  • 1468987
  • 31.12.2022
  • LINDWURM IMMOBILIENTREUHAND GESELLSCHAFT mbH

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens: 

Betriebsgegenstand bildete die Erbringung von Baunebenhilfsleistungen (Projektmanagement, Bauüberwachung, Baumanagement, etc.). Ehemals befasste man sich (unter seinerzeitigen Eigentumsverhältnissen) mit der Vermittlung von Immobilien für gewerbliche und private Zwecke, und war man auch als Bauträger im Raum Klagenfurt tätig.

Betroffene Gläubiger:  7

Passiva: rd. EUR 2.196.443,59

Aktiva: sind im Laufe des Verfahrens genau zu eruieren

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben):  
„Aushaftende Forderungen in Höhe von EUR 4,05 Mio. gegenüber der Alleingesellschafterin sollen aufgrund des Konkursverfahrens der WT-Invest Gesellschaft m.b.H. uneinbringlich sein, da inzwischen absehbar ist, dass es mit Ende des Konkursverfahrens zu keiner Quotenausschüttung kommen wird. Somit ist die Überschuldung eingetreten“ 

Die Angaben konnten in der kurzen Zeit vom KSV1870 noch nicht überprüft werden. 

 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 3.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Auftragsdaten erfassen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 3.000,-

Mehr erfahren
Weitere Insolvenzen