Insolvenz: FLECO Metallbau GmbH

This content is available in German only.
Letztes Update: 01.03.2024 |

Basisdaten

  • 1137707
  • Konkursverfahren
  • 184577A
  • FLECO Metallbau GmbH
  • Gläubiger
  • LG-Feldkirch
  • 14S11/24s
  • 23.05.2024; 09:15; Verhandlungssaal 123/I. Stock
  • Prüfungs- und Berichtstagsatzung
  • Mag. Lukas Pfefferkorn Rechtsanwalt
  • Mag. Nuschine Messner Rechtsanwältin
  • 50% Herstellung von Metallkonstruktionen
    25% Isolierer
    25% Bauschlosserei
  • zuletzt: Betrieben werden der Metallbau und eine Bauschlosserei. Man ist vornehmlich für Bauunternehmen als Subunternehmer tätig.
  • 2001
  • FN 205318 p
  • ATU51343808
  • 5035775
  • 31.12.2019

Presseinformation

Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter: Gerhard Cordin

Betroffene Dienstnehmer: 5

Insolvenzursache (lt. Schuldnerangaben): 
Über die Gründe dieser Insolvenz liegen uns derzeit noch keine geprüften Informationen vor. Auch über die Höhe der Verbindlichkeiten wurden keine Angaben gemacht. Die Insolvenzursache sowie die Erhebung der Aktiva und Passiva werden wir in Zusammenarbeit mit der Insolvenzverwaltung durchführen. Der Antrag auf Insolvenzeröffnung wurde von einem öffentlich-rechtlichen Gläubiger bei Gericht eingebracht.

Ob die Insolvenzverwaltung den schuldnerischen Betrieb ohne weitere Nachteile für die Gläubiger fortführen kann, wird sich zeigen. Diese Entscheidung wird zeitnah von der Insolvenzverwaltung zu treffen sein. Insbesondere bleibt abzuwarten, ob die Schuldnerin in der Lage ist, belastbare Planungsunterlagen für die kommenden Wochen und Monate der Masseverwaltung kurzfristig vorzulegen.

Über das Vermögen der FLECO Metallbau GmbH wurde bereits im Jahr 2022 ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Der im Jänner 2023 angenommene Sanierungsplan mit einer Quote von 30 %, zahlbar binnen zwei Jahren, wurde von der Schuldnerin nicht erfüllt. Die Verbindlichkeiten im letzten Verfahren beliefen sich auf rund EUR 3,4 Mio.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen

Schritt zwei

Auftragsdaten erfassen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Weitere Insolvenzen