Insolvenz: Thomas Steinkellner e.U.

This content is available in German only.
Letztes Update: 01.03.2024 |

Basisdaten

  • 1544671
  • Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung
  • 192464
  • Thomas Steinkellner e.U. Inh. Thomas Steinkellner
  • Schuldner
  • LG-Leoben
  • 18S18/24h
  • 17.04.2024; 12:50; 1.Stock/Saal G
  • Prüfungs- und Berichtstagsatzung
  • 22.05.2024; 11:10; 1.Stock/Saal G
  • Sanierungsplantagsatzung und nachträgliche Prüfungstagsatzung
  • Dr. Franz Josef Hofer Rechtsanwalt
  • 50% Reparatur von Maschinen
    50% Großhandel mit landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten
  • Betrieben wird die Landmaschinentechnik sowie der Handel mit Kraftfahrzeugen.
  • 2006
  • FN 488654 i
  • ATU62676759
  • 21385017

Presseinformation

Gegenstand des Unternehmens:    Landmaschinentechnik (Reparatur, Vermietung von und Handel mit Landmaschinen)

Inhaber:                                                   Thomas Steinkellner

Gläubiger:                                               ca. 24

Dienstnehmer:                                      ca. 8

Aktiva:                                                     derzeit ziffernmäßig nicht bekannt

Passiva:                                                  rd. EUR 905.000,00

Sanierungsplan:                                 Die Mindestquote beträgt 20 %, zahlbar innerhalb von zwei Jahren.

Insolvenzursachen (lt. Schuldnerangaben): 
Eine sinkende Auftragslage und sinkende Zahlungsmoral aufgrund der Wirtschaftskrise, sowie sich in der Krise ergebende Lieferschwierigkeiten bzw. lange Lieferzeiten und ein größerer Schadensfall haben letztlich zur aktuellen finanziellen Situation des schuldnerischen Unternehmens geführt.

Weitere verfahrensrelevante Daten:
Das schuldnerische Unternehmen wurde mit 02.06.2006 gegründet und am 29.03.2018 im Firmenbuch protokolliert. 

Die Schuldnerin strebt die Fortführung des Unternehmens an und soll diese durch Reorganisationsmaßnahmen erzielt werden.

Der Insolvenzverwalter wird das Ansinnen der Schuldnerin zu prüfen haben, ohne dass ein weiterer Ausfall der Gläubiger droht.

 

  • Zur Insolvenzverwalterin wurde die Dr. Franz Hofer, Rechtsanwalt,  Wiener Straße 2, 9360 Friesach bestellt.
  • Die Anmeldefrist wurde mit 03.04.2024 bestimmt.
  • Die allgemeine Prüfungs- und Berichtstagsatzung wurde für den 17.04.2024  anberaumt.
  • Die Sanierungsplan-, Schlussrechnungs- und nachträgliche Prüfungstagsatzung finden am 22.05.2024 statt.

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen

Schritt zwei

Auftragsdaten erfassen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Weitere Insolvenzen