Insolvenz: Tomislav Radic

This content is available in German only.
Letztes Update: 05.04.2024 |

Basisdaten

  • 7051480
  • Konkursverfahren
  • 185041A
  • Tomislav Radic geb. 06.11.1968 Fliesenleger
  • Gläubiger
  • LG-Innsbruck
  • 7S10/24s
  • 10.04.2024; 09:30; VHS 112
  • 1. Gläubigerversammlung, Prüfungstagsatzung und Berichtstagsatzung
  • Dr. Stephan Kasseroler Rechtsanwalt
  • MMag. Andrea Födisch Rechtsanwältin
  • 100% Fliesenlegerei
  • zuletzt: Fliesenlegergewerbe.
  • 2011
  • ATU66317755

Presseinformation

Über die Gründe dieser Insolvenz liegen uns derzeit noch keine geprüften Informationen vor, deuten aber grundsätzlich auf das Vorliegen der Zahlungsunfähigkeit hin. Diese Ursachen werden wir in Zusammenarbeit mit der Insolvenzverwaltung erheben. Der Antrag auf Eröffnung der Insolvenz wurde von einem öffentlich-rechtlichen Gläubiger bei Gericht eingebracht. 

Ob die Insolvenzverwaltung den schuldnerischen Betrieb ohne weitere Nachteile für die Gläubiger fortführen kann, wird sich zeigen. Diese Entscheidung wird zeitnah zu treffen sein. Es bleibt insbesondere abzuwarten, ob der Schuldner in der Lage ist, nachvollziehbar darzustellen, dass eine Fortführung auf wirtschaftlich soliden Beinen stehen kann. 

Über die Höhe der aushaftenden Verbindlichkeiten lassen sich aktuell keine seriösen Angaben machen. 

Mit 14.11.2022 wurde gegen den Schuldner beim Landesgericht Innsbruck zu 7 S 68/22t bereits ein Konkursverfahren eröffnet, welches am 01.03.2023 nach Annahme eines Zahlungsplanes mit einer Quote von 100%, zahlbar binnen 4 Jahren, abgeschlossen wurde. Die letzte Rate wäre am 01.03.2027 fällig. 

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen

Schritt zwei

Auftragsdaten erfassen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Weitere Insolvenzen