Insolvenz: Pamiga GmbH

This content is available in German only.
Letztes Update: 13.06.2019 |
Insolvenzvertretung anmelden

Basisdaten

  • 7344715
  • Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung
  • 171776
  • Schuldner
  • HG-Wien
  • 5S78/19h
  • 22.08.2019; 11:30; Zimmer 1703
  • Prüfungs- und Berichtstagsatzung
  • 05.09.2019; 09:30; Zimmer 1703
  • Sanierungsplantagsatzung
  • Dr. Walter Kainz Rechtsanwalt - Gußhausstraße 23, 1040 Wien
  • 70% Buffets und Imbißstuben
    30% Event-Caterer
  • Betrieben wird das Gastgewerbe in Form von Imbissstuben und das Catering.
  • 2014
  • FN 429626 d
  • ATU 69413707
  • 18263011
  • 31.12.2017

Diese Unterlagen benötigen wir für die Anmeldung der Insolvenz

  • Vollmacht (wird bei der online Anmeldung erstellt)
  • Forderungsnachweis (z.B. Saldoaufstellung, Offene-Posten-Liste, Rechnungskopie)
  • Nachweis eines eventuellen Eigentumsvorbehaltes (z.B. gekennzeichnete Bestellscheine oder allgemeine Lieferbedinungen) - Rechnungsformulare mit dem Hinweis auf Eigentumsvorbehalt genügen
  • Nachweis eines eventuellen Absonderungsrechtes (z.B. Versicherungspolizzen, Pfandbestellungsurkunden)
  • Haben Sie Ihre Forderungen schon von Insolvenzeröffnungen eingeklagt? Dann übermitteln Sie uns allenfalls ergangene Urteile und Exekutionsbewilligungen

Schritt eins

Voraussichtliche Kosten berechnen - bis EUR 5.000,- kostenlos mit SmartBonus

Schritt zwei

Vollmacht erstellen, unterzeichnen und mit ihren Unterlagen hochladen

Schritt drei

Daten prüfen und bestätigen - fertig!

Smartbonus

KSV1870 SmartBonus für Unternehmensinsolvenzen

Keine Vertretungsgebühren bis EUR 5.000,-

Mehr erfahren